Blickpunkt - Willkommen auf der Seite der Selbshilfegruppe Blickpunkt Karlsruhe

Layout:

Kant-Gymnasium

Die Schüler/innen der Klasse 6b nahmen im Deutschunterricht das Jugendbuch "Behalte das Leben lieb" durch. Das Buch handelte über einen Jungen der durch einen Unfall erblindete. Um auch praxisnah zu erfahren, wie hochgradig sehbehinderte und blinde Menschen im Alltag zurecht kommen, wurde eine blinde Frau zum Unterricht eingeladen. Ein breites Spektrum von Hilfsmitteln, wie z. B. der Blindenlangstock, sprechende Uhren und Personenwaage, Reliefwandkalender und Grußkarten. Ein weiterer wichtiger Bereich war die Blindenschrift. Jede Schülerin und Schüler bekam ein Namenskärtchen in Blindenschrift und ein entsprechendes Alphabet dazu überreicht.

Viele Fragen wurden über die Thematik einer Sehschädigung gestellt, wie z. B.

Die Schüler/innen haben viele interessante Eindrücke gewonnen von denen sie noch einige Zeit ihren Mitschülern erzählen können.


Zur Startseite | Zur vorigen Seite | Zum Seitenanfang